Band

Biografie

Die Blues-Rock Band Horrible Hannah aus Winterthur spielt Blues und Rock der 70/80er wie Songs von Eric Clapton, Deep Purple, Manfred Mann, Lynyrd Skynyrd, Rolling Stones, Status Quo, Uriah Heep und vielen anderen.

Seit einigen Jahren geben sie aus Zeitgründen wenige, aber dafür immer voll motivierte Konzerte wie an der 11. Blues & Rock Night vom Thors MC, am Winterthurer Albanifest, als Supporting Act von SLADE oder 2004 und 2009 je drei Konzerte in Spanien.

Da alle Bandmitglieder nicht mehr unbedingt ein „zartes“ Alter aufweisen, sind sie mit den Originalen ihrer Musik aufgewachsen und natürlich immer mit ganzem Herzen dabei. Eine erste Demo-CD hat die Band Ende 2002 in den DALA-Studios in Winterthur aufgenommen haben, das zweite komplette Album ist am gleichen Ort aufgenommen und Ende Septeber 2009 veröffentlicht worden.

Ihren klangvollen Namen hat die Band übrigens sicher nicht vom gleichnamigen (wie sich herausstellte) Kinderbuch der amerikanischen Autorin Barbara Bottner, dafür war definitiv zuviel Bier im Spiel bei der damaligen Bandtaufe (das Logo ist dann aber ganz nüchtern entstanden) !